Veranlagung

Das Geld im Sparstrumpf oder unter dem Kopfkissen aufzubewahren, mag für Nostalgiker einen gewissen Reiz bieten – als zeitgemäße Form der Kapitalanlage kann man diese Methoden jedoch nicht bezeichnen. Sie haben viele verschiedene Möglichkeiten, ihr Erspartes anzulegen: Spareinlagen, Fonds, Edelmetalle, Immobilien. Aus der Vielfalt von Angeboten die passenden zu wählen, ist nicht immer einfach. Nehmen Sie sich die Zeit und vergewissern Sie sich, welche Ziele Sie mit der Anlage verfolgen. Wie hoch ist Ihr Kapitalbedarf? Wie lange soll die Anlage laufen? Welches Risiko können Sie tolerieren? Bei der Klärung dieser Fragen stehe ich Ihnen gern zur Seite und erstelle mit Ihnen eine individuelle Anlagestrategie, denn planvolles Handeln ist auch am Gebiet der Kapitalanlage Voraussetzung für ein zufriedenstellendes Ergebnis.